Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt;

ihrtrinkt und bleibt doch durstig;

ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient,

der legt`s in einen löchrigen Beutel.

Haggai 1,6

 

Herzlich Willkommen bei der Ev.-Luth. St. Peter- und Paulskirche Dankersen!

Die Kirchengemeinde Dankersen liegt in einem Vorort im östlichen Bereich von Minden.

Obwohl Dankersen recht groß ist, hat der Ort seinen dörflichen Charakter bewahrt. Zur Gemeinde Dankersen gehören aktuell rund 2.300 Mitglieder.

Auf dem Platz, auf dem heute die St. Peter- und Paulskirche steht, stand früher eine Kapelle aus dem Mittelalter, die im Jahre 1860 abgerissen wurde, weil sie zu klein geworden war. Im selben Jahr wurde die heutige Kirche noch eingeweiht. Die Kirche behielt bis 1893 noch den alten Kirchturm der Kapelle, der dann durch den jetzigen neugotischen Turm ersetzt wurde.

Die früheren Glocken von 1691 und von 1827 mussten im Ersten Weltkrieg abgeliefert werden. Nach dem Kriege wurden zwei Stahlglocken beschafft (g-Glocke mit 556 kg und e-Glocke mit 1.222,3 kg Gewicht. Dazu kam 1957 eine stählerne a-Glocke mit 516 kg Gewicht. Damit hat die Kirche ein Te-Deum-Geläut (e-g-a).


Aktuelle Gottestdienste

Am 05.09.21 um 10:00 Uhr findet der Gottestdienst in der Kirche mit Verabschiedung von Margarita Neufeld als Kindergartenleitung und Einführung von Maren Kolbe als Kindergartenleitung statt

 

Am 12.09.21 um 10:00 Uhr  findet der Gottestdienst in der Kirche mit Dank an Herrn Feldkötter statt.

 

Am 19.09.21 um 10:00 Uhr  findet der Gottestdienst in der Kirche statt.
Am 19.09.21 um 11:00 Uhr  findet die Minikirche (Freiluft) statt.

 

Am 26.09.21 um 09:30 Uhr findet der Gottestdienst in der Kirche statt.

Herzlich willkommen zum Gottesdienst!

Wir freuen uns darauf, Sie und euch zum Freiluftgottesdienst vor dem Gemeindehaus oder in der Kirche begrüßen zu dürfen!

 

An dieser Stelle ein paar Informationen für Sie und euch:

 

 

Draußengottesdienste:

 

Die Hygieneregeln, wie z.B. Handdesinfektion am Eingang, werden beibehalten.

 

Sollte sich eine Warteschlange bilden, tragen Sie bitte eine

- mindestens medizinische - Maske.

Bis zu einer Teilnehmendenzahl von 2500 Gottesdienstteilnehmern können Sie einfach kommen und mitfeiern.

 

 

Drinnengottesdienste:

 

Als Voraussetzung für die Teilnahme an Gottesdiensten in geschlossenen Räumen gilt die Anwendung der

 

3-G-Regel:

 

*vollständig geimpft

oder

*genesen

oder

*getestet

(bescheinigter negativer Coronatest von anerkannter Stelle,max. 48 Std alt)

Möchten Sie mitsingen, benötigen Sie die Bescheinigung eines negativen PCR-Testes von anerkannter Stelle, max. 48 Std alt.

(Gilt nicht für Kinder und Schüler*innen.)

 

Bitte halten Sie den jeweiligen Nachweis bereit.

Er ist für die Teilnahme am Gottesdienst unbedingt erforderlich.

 

Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test.

 

Schüler werden in der Schule getestet.

Tipp: Schülerausweis dabei haben.

 

Ab 16 Jahren ist ein Nachweis durch die Schule erforderlich.

 

Die Hygieneregeln, wie z.B. Handdesinfektion am Eingang, werden beibehalten.

 

Sollte sich eine Warteschlange bilden, tragen Sie / tragt bitte

eine mindestens medizinischeMaske.

 

Im Gottesdienstraum:

 

*Maske (mind. medizinisch) beim Aufsuchen und Verlassen des Platzes

*Singen mit Maske

*Es muss kein Mindestabstand zwischen den Plätzen eingehalten werden.

 

Ihre Kirchengemeinde wünscht Ihnen eine gesegnete Zeit!

Dankersen Online Gottesdienst zum Sonntag 16.05.2021